Dogmatisch bis zum letzten Atemzug, unbelehrbar, lernresistent, Stalinistin durch und durch. Endlich, endlich ist die Person verre... sorry, abgenippelt, der wir die Perversität "Wehrkundeunterricht" verdanken. Über Tote soll man nur Gutes sagen: Es ist gut, dass sie endlich Scheisse in der Hölle frisst. Und nein, der Name dieses weiblichen Hilfsgöbbels...
Artikel lesen
Hat die Klapperstorch geheiratet und heisst seit neuestem Vollmeise? Anders läßt sich der neueste Schwachsinn, der aus der Partei Alles für Doofe abgesondert wurde, nicht mehr erklären. Im Klartext: Die Klapperstorch dekantierte folgenden Fäkaldreck ab: "Der Islam ist an sich eine politische Ideologie, die mit dem Grundgesetz nicht vereinbar ist"....
Artikel lesen
Yes, endlich, endlich kommt die Selbstanzeige. Der Massenmörder vom Bospurus Räzi... Tatschi... ach was solls, Ali Mustafa Erdogan, ist zur Besinnung gekommen und hat Strafanzeige in Deutschland eingereicht. Der Vizeministerpräsident Numan Kurtu... Kutzumu... egal, Numan Ützmütz, bezeichnete die Straftat als "schweres Verbrechen gegen die Menschlichkeit". Bravo, richtig so... Jan Böhmermann...
Artikel lesen
Ein Politiker aus dem "bösen" Westen, der Respekt und Vertrauen beim Klassengegner genoß, Wahnsinn. Mit Genscher stirbt einer, wenn nicht sogar DER Architekt der deutschen Einheit. Mein Lieblingswitz über und mit Genscher: Genscher bekam nach seinem Rücktritt 1992 Besuch von einer guten Fee. "Ich erfülle Dir einen Wunsch, um Dein...
Artikel lesen
Jetzt haben sie den kleinen Penis vom Bosporus endgültig gesackt: Weil ihm ein Liedchen nicht passt, wurde der deutsche Botschafter einbestellt. Eine Einbestellung ist so etwas wie ein Schuss vorn Bug, der nächste Schuß wird scharf sein, sprich, der Botschafter und mit ihm ggf. sein Personal ausgewiesen. Natürlich wird der...
Artikel lesen
Nach den schlimmen Anschlägen, die, bei Lichte betrachtet, bei Weitem nicht so schlimm sind, wie die täglichen Tragödien im Mittelmeer, in den Bürgerkriegsgebieten in Afrika, im Jemen oder in Syrien, sind die Deutschen bereit, für mehr Sicherheit auch höhere Kosten zu übernehmen. Wir haben uns deshalb umgehört, was demnächst an...
Artikel lesen
Wer AFD wählt, wählt den Haß.Wer den Haß wählt, wählt unsägliches Leid.Es ist kein Problem, wenn man wegen des anhaltenden Flüchtlingsstromes davor Angst hat, dass Jobs knapp werden, dass man keinen preiswerten Wohnraum mehr findet, dass man wegen der anderen (unbekannten) Mentalität der Flüchtlinge nicht weiss, wie man ihnen begegnen...
Artikel lesen
Mit 69 verstarb der britische Schauspieler Alan Rickman. Für uns unvergesslich: "Albernes Zauberstabgefuchtel wird es hier nicht geben..." oder "Ich schneid ihm das Herz mit einem Löffel raus! [...] Weil es dann mehr weh tut!" oder oder oder... Mit Alan Rickman geht ein ganz ganz Großer. Ruhe in Frieden....
Artikel lesen
Bald haben wir die erste Million voll. Gottseidank. Die erste Million ist immer die schwerste. Die fehlenden 5 werden leichter... Häh? Was ist denn nun kapputt? Gar nichts. Dem deutschen Rentensystem werden im Jahr 2030 rund 6 Mio Rentenbeitragszahler fehlen. Wenn wir Deutschen jetzt nicht zu rammeln anfangen wie...
Artikel lesen
Es war ein Routineflug von Lissabon nach Dublin. Plötzlich rastet ein Passagier völlig aus, beisst seinen Sitznachbarn und stirbt wenig später. Der Angebissene wird, nach einer Flugumleitung nach Cork, ins Krankenhaus eingeliefert. Die Untersuchungen, warum der Tote so ausrastete laufen noch. Seine Begleiterin wurde festgenommen. In Ihrem Gepäck wurden...
Artikel lesen
...und dann spül ich euch den Lokus runter... Null Toleranz gegen Gewalt. Null Toleranz gegen Gewalt gegen Kinder. Null Toleranz gegen Zerstörungen von Gebäuden. Null Toleranz gegen Strassenschlachten. Wir können gerne über das Für und Wider der Aufnahme von Flüchtilingen diskutieren. Wir können gerne darüber diskutieren, ob Deutschland die...
Artikel lesen
Am 20.8.2015 wird der Carow Verlag gemeinsam mit dem Autoren des Buches "Ronny - Ein Teddy-Roman" dieses Buch Flüchtlingskindern im Flüchtlingsheim Müncheberg schenken. Die Kinder, meist Flüchtlinge aus Syrien und Schwarzafrika haben oft eine abenteuerliche Flucht durch vom Bürgerkrieg zerstörte Städte und Dörfer hinter sich. Mit Ronny und seinen...
Artikel lesen
"Denk ich an Freital in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht..." Wie können Menschen so feindselig gegen andere Menschen sein? Menschen, die verfolgt wurden, auf der Flucht alles verloren hatten und glaubten, in Deutschland einen zivilisierten und weltoffenen Staat getroffen zu haben. Sieht noch jemand Parallelen? Es...
Artikel lesen
Dieser Tage lag braunes Propaganda-Gedöns im Briefkasten. Von der Partei die ein f wie "fickt Euch selbst, ihr Saftärsche" in der Mitte hat. Was macht man damit? Es gibt zwei Möglichkeiten: Mit großem Edding einfach "Zurück an Absender" raufschreiben und in den nächsten Briefkasten damit In einen Umschlag packen,...
Artikel lesen
In den Medien geht es nebulös um Regionalgesellschaften, in die Postmitarbeiter für die Paketzustellung ausgelagert werden sollen, die schlechter bezahlt werden sollen. ver.di will diese Gesellschaften wieder abschaffen und hat deshalb zum Streik aufgerufen. Seit 3 Wochen tobt dieser Arbeitskampf bereits. Während einige Regionen kaum vom Streik betroffen sind,...
Artikel lesen
Nun sind sie alle tot, Lex Barker (Old Shatterhand, 11.5.1973), Stewart Granger (Old Surehand, 16.8.1993) und nun auch Pierre Brice (Winnetou, 6.6.2015). Old Shatterhand, Old Surehand und Winnetou. Es dürfte kaum andere Charaktere geben, die stärker ganze Generationen beeinflußten. Durch ihre Filme bleiben sie unsterblich. Denn noch heute können...
Artikel lesen
Am DONNERSTAG 18 Uhr tagt mal wieder das Laienparlament Münchebergs. Ein Punkt auf der Tagesordnung ist eine Diskussion, ob der Heimattiergarten, der letzte wirkliche Anlaufpunkt für Kindergärten und Schulen, geschlossen werden soll. Wird der Tiergarten geschlossen, ist ein weiteres Stück Münchebergs gestorben. Irgendwann werden auch die Parteien erkennen, dass...
Artikel lesen
Es war einmal ein Schwein, das liebte Fussball gar sehr. Fussball zum Frühstück, Fussball zum Mittag und Fussball zum Abend. Sogar in die Suhle nahm das Schwein einen Ball mit. Das Schwein überzeugte andere Schweine, dass man gemeinsam der grossen weiten Welt den Fussball nahebringen müsse. Gemeinsam beschloss man,...
Artikel lesen
ALS? Spätestens seit der genial angelegten Ice-Bucket-Challenge, Leute gossen sich Eiswasser über den Kopf und/oder spendeten für den guten Zweck, ist diese seltene und tödliche Krankheit in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Um so ungeheuerlicher der Verdacht, den Claudia Weber, Vorsitzende des Vereins "Diagnose ALS - was nun?" äußerte:...
Artikel lesen
Dieser Tage lag ein Zettel im Briefkasten, der für den 2. Mai ankündigte, Elektroschrott kostenlos einsammeln zu wollen. Dazu müsse man nur die Geräte sicher rechtzeitig an die Strasse stellen. Abgeholt werde alles, was irgendwie nach Elektro ausieht: Kühlschränke, alte Computer, Fernsehgeräte etc. etc. etc. ACHTUNG! Wer dieser Aufforderung...
Artikel lesen
Der Carow Verlag veröffentlicht die Android App "Timmi und der kleine Käfer", eine Adaption des gleichnamigen Kinderbuches und Hörspiels bei Google Play. Kinderbücher als elektronische Bücher zu veröffentlichen, stellt immer noch eine Herausforderung dar. Durch die meist farbigen Illustrationen, die oft wichtiger als der Text sind, scheidet eine Veröffentlichung...
Artikel lesen
Die Rolle des Mr. Spock, des Wissenschaftsoffiziers des Flagschiffs der Föderation der Vereinten Planeten, war sein Leben. Nun ist es beendet. Doch unvergesslich bleiben seine Wortgefechte mit James Kirk oder Dr. McCoy: * * * * * McCoy: "Ich bin kein Zauberer Spock, sondern nur ein einfacher Landarzt!" Spock:...
Artikel lesen
Vor einiger Zeit ließ der brandenburgische Datenschutzbeauftragte untersuchen, wie es die Kommunen mit dem Datenschutz auf ihren Internetpräsenzen halten. Das Ergebnis war verheerend: Jede fünfte Kommune erstellte mittels Google Analytics umfangreiche Bewegungsprofile der Besucher der eigenen Webseite. Die dabei gesammelten Daten liefen über amerikanische Server ohne Wissen der betroffenen...
Artikel lesen
Im Alter von 94 Jahren verstarb der ehemalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker. Von 1984 bis 1994 stand v. Weizsäcker an der Spitze erst der BRD und ab Oktober 1990 dann des geeinten Deutschlandes. v.Weizsäcker verlieh dem rein repräsentativen Amt eine ungeahnte Würde und vermochte es, parteiübergreifend Sympathien zu gewinnen....
Artikel lesen
Ein Pfarrer, ein Rabbi und ein Imam wollen auch mal an einen FKK-Strand. Also gehen sie gemeinsam in den Nachbarort, wo es einen solchen gibt. Sie stehen da in den Dünen, da sehen sie plötzlich eine Gruppe Menschen aus ihrem Dorf. Der Pfarrer und der Imam bedecken sofort ihre...
Artikel lesen

JE SUIS un JUIF

| Keine Kommentare
Nach dem tödlichen Anschlag auf die französische Satire-Zeitschrift Charlie Hebdo wird ein Teil des miesen, feigen, verbrecherischen Anschlages meist unter den Tisch fallen gelassen. Die hirnlosen Dumpfbacken haben nicht nur Satire als Angriffsziel ausgewählt, sondern auch Einrichtungen von Betreibern mit jüdischem Glauben. Der Supermarkt, der stundenlang Schauplatz einer Geiselnahme...
Artikel lesen

JE SUIS CHARLIE

| Keine Kommentare
Die französische Satire-Zeitschrift Charlie Hebdo wurde bei einem bestialischen Überfall von feigen radikal-islamistischen Mördern quasi ausgelöscht. Die Täter stürmten die Redaktionskonferenz und meuchelten 12 der anwesenden Mitarbeiter, Redakteure, Zeichner. Ist es jetzt an der Zeit radikale Islamisten zu jagen und zu erschlagen, wie man ein tollwütiges Tier jagen und...
Artikel lesen
Eigentlich wollten wir den PEGIDA-Unsinn nicht weiter kommentieren. Und strenggenommen würde es reichen, festzustellen, dass PEGIDA einfach nur doof ist. Aber da wir ja anders sind als PEGIDA, die jegliche Kommunikation mit Andersdenkenden nicht nur ablehnen, sondern auch verunglimpfen, bei den Parolen eine Wortwahl an den Tag legen, dass...
Artikel lesen
Am Montag machte es blitzschnell die Runde: Udo Jürgens ist tot. Heute, am Dienstag, geht ein weiterer ganz Großer der Musikszene: Joe Cocker stirbt an Lungenkrebs. DIE Reibeisenstimme ist damit auf immer verstummt! Ruht in Frieden....
Artikel lesen
Für zwei Wochen war sie angekündigt, mindestens drei Wochen hat sie gedauert, die Sanierung der Brücke über die B1, der einzigen Autobrücke zwischen Philippinenhof und Müncheberg. Ein Umweg von ca. 20 min. war ausgeschildert. Ob die Brücke wirklich offiziell wieder freigegeben ist, ist unklar, denn noch stehen alle Schilder,...
Artikel lesen
Die Skatbank, irgend eine kleine völlig unbedeutende Direktbank einer Volksbank hat es vorgemacht, die Commerzbank zieht nach: Strafzinsen auf Guthaben. Strafzinsen? Issen das? Normalerweise läuft das so ab: Irgend jemand leiht irgend wem Geld. Und wenn dieser Jemand dann das Geld zurückzahlt, muss er für die Gefälligkeit etwas mehr...
Artikel lesen
Ein Chefarzt eines katholischen Krankenhauses verliebte sich. Er heirate. Doch wie bei vielen Ehen ging auch diese Ehe in die Brüche. Die Ehe wurde geschieden. Der Chefarzt vreliebte sich neu. Lebte eine zeitlang in nichtehelicher Gemeinschaft. Irgendwann heiratete er seine Lebenspartnerin. Doch Gott sprach: Ich scheide nicht. Und willst...
Artikel lesen
Die Autobrücke über die B1 zwischen Müncheberg und Tempelberg wird ab 17.11.2014 für ca. 2 Wochen komplett gesperrt. Damit ist Philippinenhof von Müncheberg ziemlich abgehängt. Die Umleitung soll über Tempelberg und die B5 erfolgen. Für Autofahrer ein Umweg von vielleicht 10-15 Minuten. Grund für die Sperrung: Eine gründliche Sanierung...
Artikel lesen
Und nun streiken sie wieder. Die Verbrecher von der GDL. Verbrecher? Wieso das denn? Streiken ist doch die wichtigste Waffe bei Auseinandersetzungen  zwischen Arbeitenden und den sogenannten Arbeitgebern. Ja, mit Bedacht und gebotener Weitsicht eingesetzt. Doch was die GDL veranstaltet, hat nichts mehr mit Auseinandersetzung mit Arbeitgebern zu tun....
Artikel lesen
Wenn sogar die Grünen der Meinung sind, dass man den Barbaren, die im Namen des Islams Gräueltaten verrichten, die sich bald nicht mehr hinter den Nazi-Gräul verstecken müssen, nur noch mit Millitärgewalt beikommen kann, wirft das ein bezeichnendes Licht auf die aktuelle Politik. Irre ich mich, oder ist nun...
Artikel lesen
In Thüringen wird um die Macht gepokert. Die Grünen stellten die Bedingung, das die Linke deutlich erklären muss, dass die DDR ein Unrechtsstaat war. Die linken Genossen akzeptierten und unterschrieben das gemeinsame Papier von Linke, SPD und Grüne. Doch Gregor Gysi wäre nicht Gregor Gysi, wenn er hier nicht...
Artikel lesen
Seit einiger Zeit kann man sogar von Münchebergs heimlicher Hauptstadt Philippinenhof aus den flachen Gebäudekomplex der größten uns bekannten Sauerei sehen. Gemäß einer Information der Technischen Bauaufsicht MOL sieht sich die Behörde aktuell nicht dafür zuständig, das Schweine-KZ einer bauaufsichtlichen Überprüfung zu unterziehen. Der Behörde wurde weder eine Fertigstellung...
Artikel lesen
Der Programmbeirat der ARD, ein Kontrollgremium, dass die Hochwertigkeit des Programmes kontrollieren und sicherstellen soll, kommt zu einem niederschmetternden Urteil. Die Zuschauer beklagten "Einseitigkeit zulasten Russlands, mangelnde Differenziertheit sowie Lückenhaftigkeit", heißt es dazu im bereits im Juni veröffentlichten Bericht. Aufgrund von breiten Publikumsbeschwerden trat der Programmbeirat als Interessenvertreter der...
Artikel lesen
Brandenburg hat gewählt und das Beste: Die braune Fäkalsauce ist nicht im Parlament vertreten. Der Rest ist Standard. SPD gewinnt mit leichten Verlusten, die LINKE kann den seit Jahren anhaltenden Abwärtstrend wieder nicht stoppen und verliert erdrutschartig, die Jesussekte legt ein wenig zu, die Tomaten im Reife- oder, je...
Artikel lesen
2:4 So geh'n die Deutschen, die Deutschen die geh'n so, so geh'n die Deutschen, die Deutschen die geh'n so! So geh'n die Gauchos, die Gauchos die geh'n so, so geh'n die Gauchos, die Gauchos die geh'n so! Nach 0:2 zur Halbzeit, 0:4 nach ca. 50 Minuten, konnten die Deutschen...
Artikel lesen
Russische Truppen sollen in der Ukraine einmarschiert sein. Russland dementiert. Ein 12.000 Seelen Städchen in der Nähe des Krim-Zuganges soll von russischen Millitärs besetzt sein. Russland schweigt. Was ist wahr, was ist gelogen, was ist Propaganda? Doch wenn es wahr ist, könnten der 28. August 2014 in den künftigen...
Artikel lesen
In der DDR kam man als Kind nicht an Benno Pludra vorbei, wenn man abenteuerliche Geschichten und spannende Abenteuer lesen wollte. "Lütt Matten und die weiße Muschel", "Die Reise nach Sundevit", "Bootsmann auf der Scholle", "Die Jungen von Zelt 13"... 40 Bücher in 50 Jahren. Nun wird es keine...
Artikel lesen
Kleine weiße Friedenstaube, fliege übers Land. Allen Menschen, groß und kleinen, bist du wohlbekannt, bist du wohlbekannt.   Du sollst fliegen, Friedenstaube, allen sag es hier, dass nie wieder Krieg wir wollen, Frieden wollen wir, Frieden wollen wir.   Fliege übers große Wasser, über Berg und Tal. Bringe allen...
Artikel lesen
Das Säbelrasseln im Ukraine-Konflikt wird immer lauter. Wieder stehen sich zwei gigantische millitär-industrielle Komplexe gegenüber: EU und USA auf der einen, Russland auf der anderen Seite. Hat noch jemand ein Deja vu? Das hatten wir doch schon einmal, von 1945 bis 1990. Nannte sich Eiserner Vorhang, Ostblock (Warschauer Vertrag)...
Artikel lesen
Der Krieg in der Ukraine eskaliert. Deutsche Medien fordern eine härtere Gangart gegenüber Russland. Und die Medien scheinen Recht zu behalten. Denn wie das renommierte Wallstreet online Journal meldet, wird die Präsidenten-Maschine über Russland als vermisst gemeldet. Die Authentizität der Wallstreet online Meldung ist über jeden Zweifel erhaben. Die...
Artikel lesen
Fast zwei Wochen nach der Fußball-WM ist es an der Zeit, zu erwachen und zu schauen, was denn sonst noch so passiert ist. Fangen wir mit der Spionage an: Offensichtlich hat während der Fußball WM ein kommunistischer Putsch stattgefunden (Alternativ: Die Russen sind einmarschiert). Denn NSA, CIA und britische...
Artikel lesen
Unser Mutterhaus, der Carow Verlag, ist nun auch auf der Spionage-Seite Facebook vertreten. News und Infos zu und über neue Produkte wird man hier in Zukunft schon recht früh erfahren können. Wer bei der Datensammelei mitmachen möchte, darf jetzt auf diesen Button drücken:   (function(d, s, id) { var...
Artikel lesen
Eine Radfahrerin fährt ohne Helm zur Strasse. Dabei muss sie ein im Halteverbot stehendes Auto umfahren. Der Fahrer öffnet, ohne sich um den Verkehr zu kümmern die Autotür. Die Radfahrerin kann nicht mehr ausweichen und verunglückt. Die Haftpflichtversicherung des Autofahrers verweigert die volle Schadenregulierung: Die Radfahrerin müsse sich eine...
Artikel lesen
Also das war schon recht heftig: 10 Stimmen, verteilt auf 4 Stimmzettel, einer hatte dabei bestimmt schon A2 Format... Wobei 4 Stimmzettel soll noch nicht einmal das Maximum gewesen sein. In anderen brandenburger Wahlkreisen soll es sogar 6 Zettel gegeben haben. Allerdings war das gesamte Wahlprozedere doch recht undurchsichtig....
Artikel lesen
Die letzten Jahre hatte es irgendwie nicht geklappt. Doch dieses Mal sollte es sein. Bei schönstem Kirmeswetter, sonnnig, aber nicht heiss, ging's los: Familienausflug zum Kaiserbergfest. Erster Anlaufpunkt: Kinderkarussel. Ein Blick auf die Preise... Ach Du heiliger Bimbamm. 2,50 Euro. Autsch. Die 25 Pfennig-Zeiten sind wohl wirklich vorbei. Wir...
Artikel lesen
Thorsten Albig (SPD), Ministeristerpräsident von Schleswig-Holstein, fordert, einen Sonderfond einzurichten, um die marode Strasseninfrastruktur auf Vordermann zu bringen. Albig: "Wir müssen den Bürgern dieses Landes klar sagen, dass wir ein zusätzliches nutzerfinanziertes System für den Erhalt unserer Infrastruktur benötigen." Ja, richtig so! Auch mit dem Soli war ein klarer...
Artikel lesen
Der Mensch lebt, um zu arbeiten. Kann ein Mensch nicht mehr arbeiten, bekommt der Mensch eine Rente. Rente kostet den Staat Geld. Dieses Geld möchte der Staat gerne sparen. Was liegt da näher, als die Lebensarbeitszeit, also die Zeit, in der der Staat keine Rente zahlen muss, zu verlängern?...
Artikel lesen

Fröhlicher Karfreitag!

| Keine Kommentare
Während sich alle Anhänger der Jesussekte heute betont trübsinnig geben müssen, keine Unterhaltung, kein Spass, und kein Spiel und Tanz, gilt das für alle anderen natürlich nicht. Oh. Doch, gilt. Denn wir leben ja nicht in einer Demokratie sondern in einer Dikatatur, in der eine Minorität der Majorität vorschreiben...
Artikel lesen
Die Bornheimer Schweine sind verkauft. Der Bornheimer Familienbetrieb ist geschlossen. Na so ein Käse, werden jetzt einige denken. Die Schweinezuchtanlage macht doch nicht einfach dicht! Außerdem ist es doch noch gar nicht so lange her, dass die Bornheimer Stein und Bein schworen, dass es ein Familienbetrieb sei und bleibe....
Artikel lesen
Markus Lanz schaffte es nicht, aus dem Schatten eines Thomas Gottschalk zu treten. Nach insgesamt 15 lanzschen Moderationen wird das ZDF den Stecker ziehen. Wetten dass..? wird Geschichte werden. Das Format hat sich überlebt. Das Credo des immer höher, weiter, schneller... gefährlicher fand mit dem Unfall von Samuel Koch...
Artikel lesen
Gewährleistung, Garantie... Was ist was? Sie haben etwas gekauft. Nach drei Monaten ist es plötzlich kaputt. So mir nichts dir nichts, aus heiterem Himmel versagt das Gerät plötzlich seinen Dienst. "Ich hab doch noch Garantie auf das Gerät!" Nein, eine Garantie haben Sie nur sehr selten. Aber Sie haben...
Artikel lesen
Am 25.5.2014 finden Kommunalwahlen statt. Philippinenhof.net empfiehlt: Geht wählen. Wer die etablierten Parteien ärgern will, ist aufgerufen, die "Wählergruppe Aktion Zukunft - global denken kommunal handeln" (ob man das mit "WAZglodenkoh" abkürzen darf?) zu wählen. Denn niemand hat die Parteien der SSV so geärgert, wie die Bürgerinitiative es außerparlamentarisch...
Artikel lesen

Aprilscherz

| Keine Kommentare
April, April....
Artikel lesen
Das seid einiger Zeit geschlossene Café hat einen neuen Betreiber gefunden. Damit ist pünktlich zur schönen Jahreszeit ein leerstehendes Geschäft wiederbelebt worden. Ob es sich lohnt, dem neuen Café einen Besuch abzustatten, wird Philippinenhof.net in einem kostspieligen Selbstversuch demnächst versuchen, herauszufinden....
Artikel lesen
Von der Seniorenresidenz bis zum Storchenturm sollen geheime Gänge entdeckt worden sein. Die Stadt demntierte prompt. Reinhard Eichler, Philippinenhof.nets Lieblingsinformationsleck der Stadt, dementierte prompt. Keine Gänge, erst recht keine Geheimgänge. Nur alte Behälter seien entdeckt worden. Überreste von Tankstellen, wie es sie vor dem Krieg, vor welchem?, an jeder...
Artikel lesen
Das ist ein Schlag gegen die Demokratie. Zu den 162 bisher im Europaparlament vertretenen Parteien können 90 weitere Parteien hinzukommen. Deutschland könnte neben den bisherigen Parteien damit 96 Parteien ins Parlament schicken. Der Einfluss Deutschlands schwindet. Deutschland wird fremdbestimmt, denn immer mehr Kompetenzen werden nach Europa verlagert. Und das...
Artikel lesen
Seit einigen Tagen schlug die Nachricht, AVM-Router (Fritzboxen) seien aus dem Netz heraus angreifbar hohe Wellen. Danach kam die Meldung, ASUS-Router, seien offen wie ein Scheunentor. Und die Telekom schob die Nachricht nach, dass auch einige ihrer Router, auf Fritzbox-Basis, angreifbar seien. Insbesondere die Informationspolitik von AVM geriet ins...
Artikel lesen
Die Bundesregierung verlebte ein paar schöne Tage auf Schloß Meseberg (Mark Brandenburg). Heute nun hält die Bundeskanzlerin eine Pressekonferenz ab, um dem geneigten Wahlvolk zu berichten, dass die letzten Tage nicht nur Urlaub gemacht wurde. n-tv berichtete live von der Pressekonferenz. n24 berichtete ebenfalls live von der Pressekonferenz. phoenix...
Artikel lesen
Große Schlagzeile: Millionen E-Mail-Accounts samt Passwöertern geknackt! Im Dezember sollen Millionen E-Mail/Passwort-Kombinationen gestohlen worden sein. Mehr als 8 Mio. deutsche Adressen sind darunter. Doch erst gestern wurde der Diebstahl publik. Warum? Und was bewirken die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfohlenen Gegenmassnahmen? Das Warum ist leicht...
Artikel lesen
Merkel gestürzt... Oh du tolle deutsche Sprache, mit Deinen Zweideutigkeiten, Andeutungen, Verschleierungen. Aber eines ist Fakt: Sie ist gestürzt! Endlich, würden einige sagen, doch mehr als Dreiviertel der Deutschen lieben sie. Aber die Schwarze Witwe wird auch von ihren Männern geliebt, so sehr, dass sie es mit Freude ertragen,...
Artikel lesen
Na denn mach's gut altes Jahr und willkommen Du Neues! Keine Vorsätze, keine Versprechungen, keine Enttäuschungen. Yay! Es kann nur gut werden! Na, dann, das war's mit Philippinenhof.net. Wir machen erst nächstes Jahr weiter. Kommen auch Sie gut rein. Ins Jahr, ins Jahr, Sie Ferkelchen... Hey, es ist Silvester,...
Artikel lesen

Frohe Weihnachten

| Keine Kommentare
All unseren Lesern wünschen wir frohe Weihnachten und ein paar geruhsame Tage bei fast angenehmen Frühlingstemperaturen....
Artikel lesen
Die Katze ist aus dem Sack, der Vogel gelandet, das Paket überbracht, der Drops gelutscht. Nun ist raus, wer sich anschickt, für die nächsten Jahre die Spitze der Kompetenz in Deutschland zu markieren. Die Bundes-Uschi wird Verteidigungsminister, Ursula von der Leyen, abgebrochene Volkswirtschafterin und Frauenärztin, deren Hauptkompetenz im Kinderkriegen...
Artikel lesen
Philippinenhof ist ein kleines Dörfchen am Arsch von Müncheberg. Als die Stadtumfahrung vor ca. 10 Jahren gebaut wurde, wurde der Ort vergessen und ohne die Initiative einer Bürgerbewegung beinahe von Müncheberg abgeschnitten. Die Bürgerbewegung erkämpfte sich eine Fussgängerbrücke über die B1 und sicherte damit die Verbindung zur Stadt. Telefontechnisch...
Artikel lesen
Schon zu DDR-Zeiten gab es ein Gremium, welches die eigentliche Regierung war: Das Politbüro der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands. Bald ist ein viertel Jahr seit der letzten Bundestagswahl vergangen. Die alte Regierung ist immer noch im Amt, wegen der fehlenden Legitimation werden die Aufgaben aber nur noch kommissarisch ausgeführt, neue...
Artikel lesen
Achtung: Der folgende Beitrag enthält verbale Obszönitäten, bitte nicht weiterlesen, wenn sie glauben, dadurch einen psychischen Schaden zu erleiden (obwohl, wenn Sie nicht Weiterlesen, sollten Sie prüfen lassen, ob Sie nicht bereits einen haben). Endlich, endlich hat das Warten ein Ende und die Spieler, gar ganze Familien, lassen die...
Artikel lesen
Das Landgericht Köln stoppt die Pläne der Deutschen Telekom, neue Flatrateverträge bei Überschreiten eines gewissen Datenvolumens auf einen Bruchteil der ursprünglichen Geschwindigkeit zu drosseln. Diese Pläne brachten der Telekom den wenig schmeichelhaften Namen "Drosselkom" ein. Die Telekom kündigte bereits jetzt schon an, vorraussichtlich in Berufung zu gehen. Ob damit...
Artikel lesen
Es brzzlt. Und der Strom ist weg. Und er wird auch die nächsten Tage nicht wieder kommen. Was nun? Der erste Weg führt in den Supermarkt, Nahrungsmittel. Doch der Supermarkt ist geschlossen. Ohne Strom funktionieren die Kassen nicht. Die ersten Steine fliegen. Klirrend gehen die Scheiben zu Bruch. Wenn...
Artikel lesen
Neue Besen kehren gut. Und der der künftige Hauptstadflughafen hat viel zu kehren, braucht daher viele Besen. Man ist dabei zwar nicht immer sehr konsequent, so ist der alte Besen Wowereit nicht etwa verfeuert, sondern recycelt worden, aber den Technikchefbesen hat man woanders offensichtlich mehr gebraucht. Bei der Gesellschaft...
Artikel lesen
Bereits im Film "Sneakers - die Lautlosen" drehte sich alles um Verschlüsselung und den EINEN Schlüssel. Mittlerweile sind die USA diesem Ziel, alle verschlüsselten Mails und Dateien entschlüseln zu können einen großen Schritt näher. Ab sofort sind Mail-Anbieter aus den USA auch niht einmal mehr ansatzweise sicher. Denn per...
Artikel lesen
Gestern Nacht konnte man ein seltenes Phänomen beobachten. Am dunklen Nachthimmel sah man plötzlich viele viele helle Lichtpünktchen glitzern. Was war passiert? EON meldete eine massive Störung für Müncheberg und schalteteden Strom ab. In Müncheberg gingen die Lichter aus und am Himmel die Sterne plötzlich an. Während in Müncheberg...
Artikel lesen
Die Wahlen zum Landrat gehen in die Verlängerung. Da kein Kandidat die notwendige absolute Mehrheit der abgegebenen Stimmen erhielt, dürfen die Wähler einen Tag vorm Tag der Republik bzw. 4 Tage nach dem anderen Jubeltag noch einmal an das Wahlbegräbnisgefäß. Schmidt gegen Sachse. Kirchen-Nobby hat es genauso weggespült wie den Kandidaten der Partei,...
Artikel lesen
Am Sonntag wird nicht nur ein neuer Bundestag gewählt, in Märkisch-Oderland sind die Bürger auch aufgerufen, einen neuen Landrat zu bestimmen. Einer möchte es gerne bleiben, viele möchten es werden und nur einer, einer darf es nicht werden: Kirchen-Nobby. Denn Kirchen-Nobby ist von der CDU. Und Philippinenhof.net meint, es...
Artikel lesen
In einem Nichtraucherlokal wurde ein Raucher mehrfach daraufhingewiesen, dass das Rauchen nicht gestattet sei. Dieser ignorierte nicht nur sämtliche Aufforderungen, im Gegenteil, sondern blies der Beschwerdeführerin noch provokant den Rauch ins Gesicht und fragte süffisant, was sie nun zu tun gedenke. Die Antwort kam prompt. Dem Raucher flog ein...
Artikel lesen
In den frühen Morgenstunden des 9. Septembers ereignete sich ein furchtbarer Unfall auf der B1 kurz vor Müncheberg. Ein frischgebackener Vater wollte nur kurz nach Hause fahren, um auszuruhen, da kommt er von der Fahrspur ab und gerät im Gegenverkehr in einen LKW. Der LKW fängt Feuer. Während der...
Artikel lesen
In letzter Zeit waren Beiträge von Philippinenhof.net durchaus kontrovers, einige sagen auch polemisch. Andere fragen: "Warum seid Ihr so negativ?" Andere andere sind begeistert: "Endlich mal jemand der auf Misstände auch wirklich draufhaut." Diese divergierenden Meinungen haben wir zum Anlas genommen, die Zugriffszahlen der letzten drei Monate zu analysieren....
Artikel lesen
Der aktuelle Wahlkampf bringt die eine oder andere Anekdote hervor. Die aktuell Beste kommt von Gregor "Don't worry take" Gysi, Spitzenkandidat der Linken. Bei einem von Inforadio arrangierten Aufeinandertreffen mit einem politisch interessierten aber wahlmüden Wahlberechtigten sagte Gysi: "Wenn Sie nicht wählen gehen, dann wählt Ihre Nachbarin für Sie...
Artikel lesen
In Philippinenhof findet zum ersten mal ein Floh- und Trödelmarkt statt. Bereits jetzt ist die Wiese an der Kreuzung Eggersdorf bzw. Tempelberg und "Rund um Philippinenhof" für die erwarteten Stände vorbereitet und präpariert. Im Vorfeld gab es einige Irritationen mit der Stadtverwaltung. Philippinenhof.net fragte bei Hr. Eichler von der...
Artikel lesen
Es wird alles ganz schnell gehen. 2 Tage. Dann wäre die Strafaktion wieder beendet. Kommt einem bekannt vor? Ja, nennt sich Blitzkrieg und hat noch nie funktioniert. Was ist geplant? Im Mittelmeer stehen ein paar Kriegsschiffe mit insgesamt 400 Raketen bereit. Jede Rakte wiegt ungefähr 1 Tonne und kostet...
Artikel lesen
Beim Lesen dieser Nachricht denkt man unweigerlich an den 1. April. Aber ein Blick auf den Kalender zeigt, es ist der 28.8. Also muss es wahr sein: Bundesbürger, die seit mehr als 25 Jahre nicht in Deutschland leben, müssen begründen, warum sie ihr im Grundgesetz garantiertes Wahlrecht ausüben wollen....
Artikel lesen
Am 22.September 2013 sind Bundestagswahlen. Da ist die wahlberechtigte Bevölkerung aufgerufen, zu wählen, und zwar einen neuen Bundestag. Doch was ist der alte Bundestag? Ist es ein Montag? Oder ein Dienstag? Oder ein uns unbekannter Wochentag, der so geheim ist, dass niemand weiss, wann er ist? Das Wort Bundestag...
Artikel lesen
Die Alternative für Deutschland, angetreten, um eine Alternative für Deutschland zu sein. Und hier das Ganze noch einmal für unsere Mathematiker in einer verständlicheren Abstraktion: Um Rekursion zu verstehen, muss man Rekursion verstehen... Doch blieb die Wirklichkeit weit, weit hinter dem Anspruch zurück. Nach aktuellem Stand stehen die Chancen nicht...
Artikel lesen
Die Schlagzeilen waren schnell geschrieben: "Das Ende von Meinungs- Rede- und Pressefreiheit ist da" oder "Britischer Geheimdienst läßt Festplatten shreddern" etc. etc. etc. Das Echo war zweigeteilt. Die einen sehen darin einen Skandal, die anderen lachen sich über die angebliche Dämlichkeit der Schlapphüte kaputt, die Daten seien doch längst...
Artikel lesen
Offensichtlich hat jemandem, natürlich richten wir nicht den Finger auf diesen, unser Beitrag zur Erteilung der Änderungsgenehmigung für die Bornheimer Schweine nicht gepasst. Wie man den dazugehörigen Gästebucheinträgen entnehmen konnte, hat insbesondere Kirchen-Nobby  geschäumt, auf das man vermuten konnte, der Untergang des Abendlandes stünde unmittelbar bevor. Fakt ist nun,...
Artikel lesen
Wenn Kühe, Schafe und Schweine pupsen, kollabiert das Klima, denn es wird klimaschädliches Methan freigesetzt. Und das ist Schuld, dass die Winter immer wärmer, die Sommer immer heißer und trockener werden. Und die Grünen, allen voran Frontfrau Künast haben die Lösung gefunden: Ein Tag pro Woche wird zum Veggie-Day ernannt....
Artikel lesen
Während Andere auf Kickstarter und Co. noch Geld sammeln, um die Entwicklung und Produktion eines Quartettspiels (!) zu finanzieren, hat es der Carow Verlag einfach gemacht: Seit 1.8.2013 ist es verfügbar, ein Quartettspiel, welches beliebte, gefürchtete und auch gehasste Computer der als Golden bezeichneten Homecomputer-Ära gegeneinander antreten läßt. Quartettspiel? Ja,...
Artikel lesen
Am 1. August tritt das neue Leistungsschutzrecht in Kraft, welches Verlegern das ausschließliche recht einräumt, ihre Erzeugnisse oder teile davon, öffentlich zugänglich zu machen. Betroffen sind von diesem Gesetz hauptsächlich Newsaggregatoren, also Webseiten, die News aus vielen Quellen an eine Stelle bündeln und mit Anrisstext verlinken. Ab Morgen sind...
Artikel lesen
Eine Frau wird vergewaltigt. Diese bringt das Verbrechen zur Anzeige und wird selbst zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt. Undenkbar? In Europa ja. In islamistischen Ländern nein. So geschehen in Dubai. Eine Norwegerin wird in Dubai von einem Arbeitskollegen nach einer Feier mit reichlich Alkohol noch ins Zimmer gebeten. DOrt...
Artikel lesen
Es ist ein Preis ausgelobt, ein Restaurantbesuch in Müncheberg für zwei Personen. Man will Volksnähe demonstrieren, dem Volk ein Pseudomitspracherecht einräumen. Der Name soll kurz und prägnant sein, einen Bezug zur Funktion, zur Stadtgeschichte oder zu Persönlichkeiten der Stadt haben. Da fallen Philippinenhof.net doch glatt eine Menge Namen ein: Kurz:...
Artikel lesen
Nach dem das Millitär den warmen Bruder, Pardon, Muslibruder Mursi mittels Hausarrest festsetzte, übernimmt nun als Retter in der Not Hartmut Mehdorn die Amtsgeschäfte und verkündete bereits sein neues Programm: Sprint. Hauptkernpunkt ist die etappenweise Öffnung Ägyptens für die Demokratie. Mit Blick auf seinen technischen Direktor, Pardon, Verteidigungsminister, unterstrich...
Artikel lesen
Edward Snowden, der Whistleblower den keiner haben will, sitzt im Niemandsland eines russischen Flughafens fest. Warum? Weil die USA seinen Pass für ungültig erklärt haben. Aha. Hat es PLUFF gemacht, worauf Snowden in seine Tasche blickte und nur noch ein Häufchen Papierschnipsel vorfand? Wann ist ein Pass ungültig? 1. Wenn das...
Artikel lesen
Edward Snowden ist ein Held, egal was über seine Motivation ans Tageslicht kommen wird. Die USA wiederum gerieren sich nicht als Freund, die USA wirken wie ein Feind aus Zeiten des kalten Krieges. Jetzt ist an Tageslicht gekommen, dass die USA EU-Einrichtungen genauso ausspionierten wie täglich millionenhafte Abhörmassnahmen deutscher...
Artikel lesen
Langsam und fast unbemerkt hat Erdogan, der Hitler der Türkei, die Maske fallengelassen. Mittlerweile grinst unverhohlen der Faschismus aus der Türkei. Politische Gegner werden verhaftet und ohne Angaben von Gründen eingesperrt. Der türkische Goebbels, Innenminister Güler, stellte die Protestierenden mit Terroristen auf eine Stufe. Der Einsatz der Armee wird...
Artikel lesen
Seit Wochen laufen nunmehr die Unruhen in der Türkei. Anfänglich entzündet wegen eines umstrittenen Bauptojektes, geht es mittlerweile um mehr, um viel mehr. Die Türkei steht an einem Scheideweg: Demokratie und Freiheit oder Diktatur und Unterdrückung. Kein Staat kann es sich leisten, in einer solchen Situation eine Schnapsdrossel an...
Artikel lesen
Gestern, am 12. Juni 2013, tagte das Müncheberger Stadtparlament. Durch den Rücktritt eines Abgeordneten der Linken war die Fraktion der Jesuspartei einen Abgeordneten stärker als die LINKE. Die Nagelpartei schnupperte Morgenluft, betuttelte die vor sich hindümpernde SPD, die immer noch eingeschnappt war, dass die LINKE keine Zählgemeinschaft bilden wollte, um...
Artikel lesen

Mai 2016

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktuelle Kommentare

  • Edward von Roy: Ein bisschen Anatomie Die Fakten beispielsweise zur physiologischen Phimose (Jakob weiterlesen
  • Peter Müller: Die Frage ist doch, ob Vertretern der Rathausverwaltung geglaubt weiterlesen
  • Ron: Ein wenig mehr Diplomatie, etwas weniger Aggressivität sind wesentlich fördernder weiterlesen
  • rafaela: es herrscht mal wieder der große kitsch! angeblich sollen also weiterlesen
  • Chris: Hey, endlich habe ich ein Maß gefunden wie man das weiterlesen
  • Waldseer: Das geht doch nicht nur Euch im Norden so, auch weiterlesen
  • Ron: Arrogant? Nein. Verwundert? Ja. Seit Dezember ist das Problem ein weiterlesen
  • Akim Jensch: Der Artikel ist unter aller Sau. Der arrogante Ton dieses weiterlesen
  • Peter G.: Interessante Theorie, die nicht von der Hand zu weisen ist. weiterlesen
  • Golf Caps Herren: Krass, wie man sich gegen einen einzigen Mann verbündet! Da weiterlesen